Zwei Tage im Mekongdelta – aktualisiert!

Mangroven, schwimmende Märkte, Hausboote und Wassergrundstücke – die Menschen hier leben vom Fluss, mit dem Fluss, auf dem Fluss, am Fluss …

 

 

Auf langen Bootsfahrten erkunden wir das Delta. Die Verkaufsschiffe auf den schwimmenden Märkten haben am Bug lange Stangen, an denen die Waren befestigt sind, die man hier kaufen kann.

 


Zum Shopping braucht man natürlich auch ein Boot :-).

Wir übernachten in Can Tho mit Blick auf den Mekong. Hier, wie überall im Land, spielt sich das Leben auf der Straße ab. Auf dem Nachtmarkt findet man außer T-Shirts, Taschen und Gürteln auch viele kleine Stände mit interessanten Dingen zum Essen.

Thema in der Gruppe ist natürlich auch das vor ein paar Tagen in der Halongbucht gesunkene Hotelschiff. Auch wir planen eine solche Übernachtung. Unser Reiseleiter versichert uns, dass unser Boot selbstverständlich gut überprüft sei – und rein statistisch sind wir ja auch auf der sicheren Seite: dass zwei Boote so kurz hintereinander sinken, ist äußerst unwahrscheinlich!

20.02. – abends: Mittlerweile sind wir zurück in Saigon und haben den Abend auf der Dachterrasse des bekannten Hotel Rex, das während des Vietnamkrieges so eine Art Pressezentrale war, verbracht. Es ist schon ziemlich spät, und wir fliegen morgen sehr früh nach Hue, darum werde ich erst in den nächsten Tagen noch ein paar mehr Fotos nachliefern.

Es lohnt sich also, diesen Blogbeitrag auch später noch einmal anzuschauen.

Ein Gedanke zu „Zwei Tage im Mekongdelta – aktualisiert!

  1. Hallo Ihr Zwei,
    wir hätten vorher nicht gedacht, daß wir so oft in Euren Blog schauen werden. Es ist -wie immer – sehr, sehr gut gelungen. Weiterhin eine erlebnisreiche Reise wünschen

    Dagmar & Gerd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s