Von Luang Prabang über die Berge nach Vientiane

Zwei Tage brauchen wir für diese Strecke auf der Nationalstraße Nr. 13 (13 ist in Laos die Glückszahl!). Wir fahren zunächst nach Vang Vieng. Hier übernachten wir, und am zweiten Tag geht es weiter nach Vientiane.

Die Route führt durch die Vieng Karstberge, wir überqueren mehrere Pässe.

P1270127

Auch wenn die regelmäßigen Überfälle auf Busse, die bis vor ein paar Jahren keine Seltenheit waren, nun nachgelassen haben, so bleibt die Strecke trotzdem abenteuerlich genug. Die schmale Straße schlängelt sich völlig ungesichert die Berge hinauf. Und wenn man dann noch weiß, dass in Laos ca. die Hälfte aller Führerscheine gekauft worden sind, dann ist es nicht verwunderlich, dass wir auf der Strecke zwischen Luang Prabang und Vang Vieng gleich mehrere Unfälle sehen, bei denen LKW’s schlimm zugerichtet wurden.

Die Landschaft, durch die wir fahren, ist großartig – man kann nur hoffen, dass sie auch so erhalten bleiben kann. China forciert hier mehrere Großprojekte, bei denen der Naturschutz nicht mit auf der Agenda steht.

 P1270189 P1270011

Das Leben in den Bergdörfern ist sehr einfach, Laos ist ein äußerst unterentwickeltes Land, und Hilfe aus dem Ausland bleibt oft in den Netzen des korrupten Regimes hängen.

P1270026 P1270014P1270146 P1270147

… aber die Märkte sind bunt, und außer Obst und Gemüse bekommt man auch allerlei Gegrilltes: z.B. Ratten, Kröten, kleine Vögel und andere Leckereien.

P1270065 P1010991 

Mittlerweile sind wir in Vientiane, der Hauptstadt von Laos, angekommen. Morgen fliegen wir weiter nach Phnom Penh.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s