Big Bend National Park

Big Bend liegt im südwestlichen Zipfel von Texas. Der Rio Grande markiert seine südliche und östliche Grenze und damit auch die Grenze zu Mexico.

Dieser nicht ganz so bekannte Nationalpark hat es eigentlich verdient, wesentlich mehr beachtet zu werden. In einzigartiger Weise erlebt man hier beeindruckende Felsformationen, weite Wüstenlandschaften (Big Bend beherbergt über 70 verschiedene Kakteenarten) und die Flusszone des Rio Grande.

IMG_2671

IMG_2638

IMG_2668

IMG_2665 P1030427

 

IMG_2647Hier im Elena Canyon gehört die gegenüberliegende Felsseite bereits zu Mexico.

 

IMG_2724… und übrigens, seit gestern haben wir einen neuen Reisebegleiter: Buddy Bison

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s