Urlaubsende in Antalya

An unserem letzten Urlaubstag verwöhnt uns Antalya noch einmal mit sehr viel Sonne und Wärme. Wir hatten das gar nicht zu hoffen gewagt, nachdem es hier gestern Dauerregen gab. In den Bergen ist es natürlich schon Winter, und bei unserer Fahrt durch das Taurusgebirge sind wir auch in ein Schneetreiben geraten.

Umso angenehmer ist es, sich heute noch einmal von der Sonne wärmen zu lassen, denn auch in Deutschland herrschen ja nicht gerade frühlingshafte Temperaturen.

Antalya, das mittlerweile mehr als zwei Millionen Einwohner hat, hat wohl außer Strandleben und Shopping nicht so viel zu bieten, aber der kleine Hafen ist recht nett, und er ist wunderschön gelegen!

IMG_5517 IMG_5519

P1040005

IMG_5521

  IMG_5538 IMG_5555

  IMG_5534

Morgen geht es nun wieder heim – und wir nehmen viele interessante Eindrücke mit. Kappadokien war ein wirklich bemerkenswertes Erlebnis!

Ein Gedanke zu „Urlaubsende in Antalya

  1. Wow, wie wunderschoen Antalya gelegen ist mit den verschneiten Bergen im Hintergrund! Da waere ich jetzt auch gerne. Hier regnet es ununterbrochen in verschiedenen Staerkegraden von ‚drizzle‘ ueber ’steady‘ zu ‚pouring‘ – was will man mehr?
    Ihr habt mal wieder so viel Beeindruckendes gesehen und bestimmt viel zu erzaehlen, wenn wir uns bald wiedersehen.
    Gute Heimreise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s