Atacama – die trockenste Wüste der Welt

image

Unwirtliche, sehr karge Lebensbedingungen gepaart mit einer atemberaubenden Landschaft – das ist die Atacamawüste.

Wir besichtigen eine Kupfermine, die die Landschaft und die Luft vergiftet …

image

image

 

… nicht weit davon entfernt ist aber auch das Valle del la Luna mit wunderschönen, bizarren Felsformationen.

image

image

image

Ein Stück weiter hoch in den Anden liegt der Salar de Atacama, Chiles größter Salzsee mit einer dauerhaften Flamingopopulation …

image

image

image

… und an den Lagunen Miñiques und Miscanti sind wir in doppelter Hinsicht atemlos – erstens wegen des tollen Panoramas und wegen zweitens wegen der Höhe von über 4.000 Metern.

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s