Hammerfest – die angeblich nördlichste Stadt Europas

Das entschleunigte Bordleben hinterlässt so langsam seine Spuren, die langen dunklen Stunden an Bord ziehen sich doch ein wenig, und draußen sieht man leider ohne Tageslicht auch nichts. Wir sind also froh über jede Unterbrechung. Und heute steht Hammerfest auf dem Plan. Das Wetter ist fantastisch, und wir können den Rundgang sehr genießen.

18 19

20

25

Bei der Abfahrt von Hammerfest ist es noch hell genug, um eine Weile die faszinierende Landschaft zu beobachten, die langsam an uns vorbei zieht (oder doch eher umgekehrt :-)).

34

27

2 Gedanken zu „Hammerfest – die angeblich nördlichste Stadt Europas

  1. Wunderschoen! Ich wuenschte, wir koennten dabei sein! Geniesst das „entschleunigte“ Bordleben – der Stress wird euch schnell genug zu Hause wieder einholen.
    Alles Liebe,
    Mirjam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s