Île Bonaventure – un autre jour formidable

Die Île Bonaventure ist Brutgebiet für über 200.000 Seevögel, darunter mehrere 10.000 Basstölpelpaare – wo wir bei unseren Lieblingsvögeln angelangt sind. Wir haben sie auch schon in Neufundland, Schottland und Island gesehen. Hier bei Percé soll sich die zweitgrößte Kolonie der Erde befinden.

Nach einer seeehr schaukeligen Überfahrt und einem eher beschwerlichen Weg quer durch die Insel gelangen wir dann zur Brutkolonie. Wir kommen so dicht an die Vögel heran, dass wir sie fast anfassen können. So nah waren wir ihnen noch nirgendwo!

… und hier sind noch ein paar Filmszenen …

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s