Harvard, Radcliffe und Provincetown

Eigentlich sollte es heute gar keinen Blogeintrag geben, denn es hat den ganzen Tag nur geregnet. Wir haben eine Rundfahrt durch Cambridge gemacht und uns die Campi (ist das der Plural von Campus?) von Tufts, Radcliffe und Harvard angeschaut.

Dann sind wir nach Cape Cod gefahren und sind jetzt in Provincetown, einem sehr angenehmen Ort, der trotz des schlechten Wetters Leichtigkeit und Lebensfreude vermittelt.

Leider regnet es immer noch. Drückt uns mal die Daumen, dass das Wetter morgen wieder besser ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s