09.10. Sieben Stunden und 18 km – Wir erwandern die Drakensberge

Heute ist Bewegung angesagt.

Zunächst gehen wir zu Höhlen mit bis zu 5000 Jahren alten Felsmalereien der San, der Ureinwohner in dieser Gegend.

Und dann machen wir uns auf den langen und sonnigen Weg zum World View, nicht ganz unanstrengend, aber schön 😜.

Neben Elenantilopen sehen wir auch viele Mistkäfer …

… und LaberQ hat derweil die Aussicht von unserer Hütte aus genossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s